DOSB - Olympiamannschaft

Bühne

News Katharina Krüger © Andreas Joneck/DBS

Katharina Krüger trifft auf Lola Ochoa

Rio de Janeiro, 8. September 2016. Rollstuhltennisspielerin Katharina Krüger kennt seit heute Mittag ihre Erstrundengegnerin beim Paralympischen Tennisturnier in Rio de Janeiro. Dabei handelt es sich um die aktuelle Weltranglisten 32., die Spanierin Lola Ochao, gegen die Krüger eine positive Bilanz aufzuweisen hat. Wann das Erstrundenduell ausgetragen wird, wird am späten Nachmittag bekanntgegeben.

„Ich freue mich, dass es endlich losgeht“, so die 26-jährige Berlinerin nach der Auslosung, die eine machbare Aufgabe für die Weltranglisten achte ist. Gegen ihre bereits 37-jährige Gegnerin aus Valencia rollte Krüger bei zehn Duellen bereits achtmal als Siegerin vom Platz. „Lustiger Weise haben wir erst heute Morgen ein gemeinsames Trainingsspiel absolviert“, schmunzelt die positiv gestimmte einzig deutsche Spielerin bei den Paralympics in Rio. Zuletzt standen sich beide im Februar dieses Jahres im britischen Preston gegenüber: Katharina Krüger siegte souverän mit 6:0 und 6:4 gegen die Spanierin Ochoa.

Lesen Sie auch

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies.

Schließen