DOSB - Olympiamannschaft

Paralympische News

Artikel

News

Tokio-Ticket für den Weltranglistenersten

09. Juli 2019
Mehr als 600 Athletinnen und Athleten, Trainer und Betreuer haben vom 1. bis 7. Juli in Fort Wayne (USA) am Qualifikationsturnier des Weltverbands für Sportler mit Sehbehinderung (IBSA) teilgenommen. Im Fokus dabei: die begehrten Tickets für die Paralympics 2020 in Tokio. Eines davon hat Nikolai Kornhaß sicher. Der 26-jährige Judoka gewann nicht nur das Turnier in der Gewichtsklasse bis 73 Kilogramm souverän, sondern ist darüber hinaus derzeit Weltranglistenerster. Auch Nachwuchsathlet Daniel Goral überzeugte mit einem fünften Platz in der Klasse bis 90 Kilogramm und hält sich damit alle Chancen für die Tokio-Qualifikation offen.
News

Deutsche Meisterschaften im Schwarzwald

08. Juli 2019
Rund 100 Athletinnen und Athleten aus 15 Nationen – und zahlreiche deutsche Meister: In Elzach im Schwarzwald, etwa 30 km nordöstlich von Freiburg, wurden im Rahmen eines Europacups mit internationaler Beteiligung die deutschen Meisterschaften im Para Radsport ausgetragen. Auf anspruchsvollen Kursen kämpften die Sportlerinnen und Sportler in den Disziplinen Tandem (B), Handbike (H1-5), Dreirad (T1-2) und Zweirad (C1-5) um die Titel.
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies.

Schließen