DOSB - Olympiamannschaft

Paralympische News

Artikel

News

Para Tischtennis: Michael Fuchs wird Co-Bundestrainer Analyse

05. März 2019
Seit dem 1. März besetzt Michael Fuchs die zweite neue Stelle im Para-Tischtennis beim Deutschen Behindertensportverband. Der 30-Jährige ist zukünftig vorrangig für die Spielanalyse und Trainingsdiagnostik im A- und B-Kader zuständig. In seiner Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Technischen Universität München war der A-Lizenztrainer in den letzten beiden Jahren bereits im Rahmen mehrerer BISp-Projekte als Spielanalyst für die Para Tischtennis-Nationalmannschaft im Einsatz.
WM

Eine Wahnsinns-Leistung zum Abschluss

25. Februar 2019
Der Bundestrainer geriet ins Schwärmen, der Gelobte überraschte sich selbst und war überglücklich: Zum Abschluss der Para Ski nordisch-Weltmeisterschaften von Prince George gewinnt Martin Fleig im Langlauf über 15 Kilometer seine zweite Goldmedaille – und trotzt dabei sogar gesundheitlichen Problemen. Andrea Eskau und Johanna Recktenwald werden im letzten Rennen Vierte, Marco Maier Zehnter. Insgesamt hat die deutsche Mannschaft 15 Medaillen gewonnen: fünfmal Gold, dreimal Silber und siebenmal Bronze.
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies.

Schließen