DOSB - Olympiamannschaft

Die Partner der Deutschen Paralympischen Mannschaft

Bewegende Geschichten, fesselnder Sport, engagierte Partner

Ohne den Beitrag der Partner der Deutschen Paralympischen Mannschaft wäre ein erfolgreicher Auftritt bei Paralympischen Spielen nicht möglich. Sie unterstützen die Paralympische Bewegung in Deutschland mit bedeutsamen Geld- sowie Sachleistungen und ermöglichen damit nicht nur die Teilnahme der Athletinnen und Athleten an den Spielen, sie realisieren auch das Deutsche Haus Paralympics mit und transportieren das paralympische Thema in die Öffentlichkeit.
Die erwirtschafteten Mittel fließen in die Förderung der Deutschen Paralympischen Mannschaft, in die strategische Entwicklung des paralympischen Leistungssports und die Unterstützung des Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) und seiner Interessen. 

Partner sein heißt mitgestalten – nach diesem Motto erarbeitet die Deutsche Sport Marketing GmbH (DSM) gemeinsam mit Unternehmen flexible Kooperationsmodelle. Die Agentur mit Sitz in Frankfurt am Main ist Wirtschaftstochter der Stiftung Deutscher Sport, die zu 100 Prozent dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) gehört und in Deutschland für die Vermarktung des olympischen sowie paralympischen Themas (DBS) verantwortlich. 

Wir bedanken uns bei den Nationalen Förderern Allianz, BP Europa SE, Sparkassen-Finanzgruppe und der Deutschen Telekom sowie bei den Co Förderern Aktion Mensch, Bayer AG, Deutsche Bahn, DGUV, kinder+Sport, Lufthansa, Messe Düsseldorf und Ottobock für die Unterstützung und die erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

 

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies.

Schließen