DOSB - Olympiamannschaft

Paralympische News

Artikel

Paralympics

Golden Girl: „Ich bin unfassbar glücklich“

10. März 2018
Anna Schaffelhuber hat es wieder gepackt: Nach ihrem Fünffach-Triumph in Sotschi hat die 25-jährige Monoskifahrerin ihren sechsten Paralympics-Sieg geholt und ist in der Abfahrt im Jeongseon Alpine Centre zu Gold gerast. Die erste Medaille für die Deutsche Paralympische Mannschaft in PyeongChang gewann Andrea Rothfuss mit Silber in der Startklasse der Damen stehend. Pech hatte hingegen Anna-Lena Forster, die auf Goldkurs liegend ausschied.
News

"Passion. Connected." Die Spiele sind eröffnet

09. März 2018
„Ein absoluter Gänsehautmoment!“ – So hat Para Biathlet und Paralympics-Debütant Steffen Lehmker die Eröffnungsfeier euphorisch zusammengefasst. Andrea Eskau führte die Deutsche Paralympische Mannschaft freudestrahlend in das Olympiastadion von PyeongChang. Mit einem gut zweistündigen Programm wurden die 12. Paralympischen Winterspiele in Südkorea feierlich eröffnet – nun warten zehn spannende Tage auf das gesamte deutsche Team.
News

"Eine große Ehre und Wertschätzung"

06. März 2018
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Ehefrau Elke Büdenbender haben die Deutsche Paralympische Mannschaft zu den Paralympics nach PyeongChang verabschiedet. Am Frankfurter Flughafen überbrachte das Staatsoberhaupt den 20 Athletinnen und Athleten sowie den vier Guides die besten Wünsche für die Spiele - sowohl sportlich als auch in Sachen Aufmerksamkeit. Anschließend hob das Team nach Südkorea ab und bezog im Paralympischen Dorf die Zimmer für die kommenden zwei Wochen.
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf dieser Website bleiben, erteilen Sie damit Ihr Einverständnis zur Verwendung von Cookies.

Schließen